Klinisch-Psychologische Diagnostik

Psychotherapie Valentina BrunsIm Rahmen der klinisch-psychologischen Diagnostik kläre ich mithilfe des Einsatzes wissenschaftlich-psychologischer Testverfahren Art und Ausmaß einer psychischen Erkrankung oder Beeinträchtigung ab. Beispielsweise zu den folgenden Themengebieten: Depression, Angststörung, Autismus, Intelligenz etc.

Vor der eigentlichen Diagnostik, ist es mir wichtig, ein kostenfreies Erstgespräch zu führen, um in Erfahrung zu bringen, warum die Diagnostik für Sie relevant ist, welche Veränderungen sich für Sie bei unterschiedlicher Ergebnislage auftun sowie um darstellen zu können, wie der diagnostische Prozess abläuft.

Je nach Fragestellung sind unterschiedliche Verfahren nötig, weswegen ich die voraussichtliche Dauer (und somit auch die Kosten) erst nach Erörterung der Fragestellung nennen kann. Erst dann sollten Sie entscheiden, ob Sie eine Diagnostik durchführen wollen und ob Sie einen Befund über die Ergebnisse benötigen.

Ich bin Klinische und Gesundheitspsychologin und arbeite daher gemäß der Richtlinien des Bundesministeriums für Gesundheit, die für alle Mitglieder dieser Berufsgruppe als verbindlich gelten.